Spitznamen für Akita Inu Boys und Girls

Akita Inu - eine Rasse, die den Kaiser mutig beschützte, die Samurai begleitete, wurde zu einem nationalen Schatz und Naturdenkmal Japans. Wenn Sie den Hund mit einem Wort beschreiben müssen, dann ist Akita Inu eine Tugend. Daher muss man bei der Wahl eines Spitznamens für Akita Inu-Jungen und -Mädchen die edle Vergangenheit der Rasse berücksichtigen.

Spitznamen und Namen für Männer

In der Regel wird der Name für Welpen dieser exotischen Rasse vom Zwinger empfohlen, in dem der Welpe erworben wird. Traditionell werden die Namen der Welpen von Japanern gewählt, aber Sie können solche Spitznamen auswählen, die die individuellen Eigenschaften des Hundes charakterisieren. Es ist einfach auszusprechen und für das europäische Ohr vertrauter.

Schöne Spitznamen

Mutige und aristokratische Jungen werden Spitznamen erhalten:

  • Iren, Axt, Alan, Altair, Amigo, Amethyst, Amulett, Aristokrat, Atilla;
  • Kumpel, Baksik, Balu, Banderos, Barton, Buff, Klinge, Bolto;
  • Vincent, Wooddy, Valiant;
  • Helios, Genie, Gisma, Gold, Gucci;
  • Diamant, David, Darchi, Damon, Dex;
  • Ziki, Zlat, Zordan;
  • Elfenbein, Ilim, Kaiser;
  • Calypso, Kirk, Clark;
  • Laer, Leo, Lotus, Lucky;
  • Maximus (Max), Mulder, Mango, Mathis;
  • Niro, Nikas, Nice;
  • Eins, Osiris, Orco, Onyx;
  • Hecht, Plüsch, Poirot;
  • Froh, Reis, Rot, Ridick;
  • Simon, Sandy, Sapphire, Snoop;
  • Tai, Teffi, Takesha, Tornado;
  • Urmas, Urs, Ursus;
  • Faust, Freddy, Freund;
  • Heiko, Jäger, hat.

Im Zwinger können sie den ersten Buchstaben des zukünftigen Namens des Haustieres benennen, da alle Welpen im Wurf einen gemeinsamen Anfangsbuchstaben haben, um die Linienführung zu erleichtern. Beeilen Sie sich nicht, den Welpen einen Namen zu nennen, der die Charaktereigenschaften kennzeichnet, da Akita Inu im Laufe des Erwachsenwerdens ihre Gewohnheiten ändert.

Lustige und lustige Spitznamen.

Jeder, der auf einen kleinen flauschigen Akita Inu-Welpen stieß, konnte seine Emotionen und sein Lächeln nicht verbergen. Diese bewegenden, neugierigen, lustigen Schläger lassen sich nicht gleichgültig und stimmen auf eine schelmische Weise ab. Von hier kamen die Spitznamen: Orange, Orange, Wasabi, Kuchen, Loki, Banzai, Bonsai, Kamikaze, Sushi, Yakuza.

Aber ein aristokratischer, zurückhaltender, weiser Hund wächst aus einem niedlichen, lustigen Ball heraus. Denken Sie an Khachiko, und sofort wird klar, dass Scherznamen für einen solchen Hund nicht funktionieren.

Wenn der Besitzer Akita Inu verspielt anrufen möchte, können Sie einen lustigen Spitznamen aus der japanischen Sprache wählen. Zum Beispiel wird das folgende tun:

  • Daitore - Präsident;
  • Daitensai ist ein großes Genie;
  • Dzai - Geld, Reichtum (analog zu Baksik);
  • Jedan ist ein Witz;
  • Deich - "Ihre Ehre";
  • Esoro - "weiter so!";
  • Ikken - ein Hund;
  • Oji Prince;
  • Kaizoku ist ein Pirat;
  • Rambo ist ein Tyrann.

Bevor der Eigentümer anderen seine Kreativität, Originalität und seinen Sinn für Humor demonstrieren möchte, muss er überlegen, ob es für ihn und andere in ein paar Jahren lustig ist.

Nennen Sie Spitznamen

Um die Originalität, die Exotik und die uralten Wurzeln dieser schönen Rasse zu betonen, ist es sinnvoll, den Welpen als japanischen Spitznamen zu bezeichnen, zumal jeder der folgenden Begriffe seine eigene Bedeutung hat:

  • Akio ist hübsch;
  • Akayo - klug, klug;
  • Akarui - fröhlich;
  • Atsui - heiß;
  • Adappoy - lieblich, charmant;
  • Aibo - Zuneigung;
  • Aiken ist ein Lieblingshund;
  • Busi - Krieger, Samurai;
  • Baysei ist ein Begleiter;
  • Biso ist der Ahne;
  • Vakari - Verständnis;
  • Vadzin - Japanisch;
  • Ganken - gesund;
  • Ganto ist der Gipfel einer Klippe;
  • Hekan - das Schwert des Kaisers;
  • Daigan - ein geschätzter Wunsch;
  • Daimon - das große Tor des Tempels;
  • Daitan - mutig, mutig;
  • Dunkin ist ein Busenfreund;
  • Junshu - Vollblut;
  • Yoshimi - Freundschaft etc.

Diese Spitznamen charakterisieren Loyalität, Loyalität, Mut, Akita Inu. Im Japanischen gibt es viele poetische Vergleiche, die sich an das Aussehen des Haustiers anpassen lassen. Kleinkind Rotkitz und rote Farbe heißt:

  • Aki - Herbst, hell;
  • Akadama - Bernstein;
  • Öko - Sonnenlicht;
  • Yedzakari - die Morgendämmerung;
  • Dzaykin - goldener Sand;
  • Makka ist leuchtend rot.

Sesamwelpe mit weiss:

  • Eakegasaru - Morgenrabe;
  • Yedzakura ist eine Sakura, die nachts blüht.

Weißer Welpe heißt:

  • Avayuki - ein leichter Schneeball;
  • Sangetsu - der Mond über dem Gipfel des Berges;
  • Shinju ist eine Perle.

Spitznamen und Namen für Mädchen Akita Inu

Für schöne, anmutige Mädchen der Akita-Inu-Rasse können Sie einen schönen Namen aus der japanischen Poesie wählen:

  • Akemi - helle Schönheit;
  • Akane - brillant, rot;
  • Ayaka - eine bunte Blume;
  • Yoshi ist ein duftender Zweig;
  • Ibara - die Rose;
  • Kiku - Chrysantheme;
  • Koheku - Bernstein;
  • Marie ist eine Favoritin;
  • Mizuki ist ein wunderschöner Mond;
  • Mizeki ist die Blume der Schönheit;
  • Madoka - ruhig;
  • Mazumi ist perfekt;
  • Nana - Sieben, Siebte;
  • Zaunkönig - Seerose;
  • Sayeri - eine kleine Lilie;
  • Sekara - Kirschblüten;
  • Tekara - ein Schatz;
  • Fuji - Glyzinien;
  • Hoter - ein Glühwürmchen;
  • Hoshi ist ein Star;
  • Cho ist ein Schmetterling;
  • Shinju - die Perle;
  • Yuki - Glück, Schnee.

Um die Charaktereigenschaften des Welpen hervorzuheben, können Sie ihn nicht weniger schöne und bedeutende Namen nennen. Darüber hinaus argumentieren Kynologen, dass der Name, der in einem frühen Alter mit einem Wert in der Zukunft gegeben wird, den Charakter eines erwachsenen Hundes bildet.

Süße Namen

Damit ein Mädchen liebevoll, gehorsam, loyal, ruhig und klug wird, muss es heißen:

  • Akiko, Ayako ist ein intelligentes Kind;
  • Banco - gut gelesen;
  • June ist gehorsam;
  • Yoko ist zuversichtlich;
  • Kay - respektvoll;
  • Kazuko - harmonisch;
  • Madoka ist ruhig.

Um die Helligkeit, die Einzigartigkeit des Aussehens, die Farbe des Mädchens zu betonen, wird sie Mommo (Pfirsich), Sakura, Yukiko (Schneekind), Yuri (Lilie), Akai (Rot), Syrah (Weiß), Ippin (Perle), Akatsuki (Morgen) genannt Morgendämmerung), Maiso (Morgendämmerung), Takibi (Feuer).

Sie können Ihren Favoriten einen Titel zuweisen: Akita Inu - Naysi (Trauzeugin), Naysino, Odze (Blutprinzessin), Nesin (Göttin).

Lustige Spitznamen

Wenn Sie Ihren Welpen einen süßen, lustigen Namen nennen möchten, finden Sie ihn auch auf Japanisch:

  • Inari ist die Fuchsgöttin;
  • Aybu - Wiesel;
  • Kazari - Dekoration;
  • Nerd - Knopf;
  • Buroti ist eine Brosche;
  • Kaybutsu - Geist;
  • Kairay - Marionette;
  • Metora ist eine Tigerin;
  • Metsudo-Nirvana;
  • Nezumi ist eine Maus;
  • Tanuki ist ein schlauer Fuchs.
  • Papetto ist eine Puppe;
  • Poti ist ein Hund.

Heute lieben viele Kinder handgezeichnete japanische Sagen - Anime. Sie können den Namen eines kleinen Haustieres erkennen und es zu Ehren der geliebten Zeichentrickfigur benennen - Etsuko, Fumiko, Khan, Izumi, Katsumi.

Exotischer Akita Inu erfordert den gleichen schönen, bedeutungsvollen Namen. Bevor Sie einem Welpen den Namen einer der ältesten Hunderassen der Welt geben, ist es eine kleine Anstrengung wert, das Haustier zu beobachten, Charaktereigenschaften zu erlernen und die Geschichte und Traditionen eines Volkes zu lernen, das Akita Inu als seinen nationalen Schatz ansieht.