Wie man eine Katze zur Gewichtszunahme füttert

Die Dünnheit von Katzen kann eine Krankheitsquelle sein. Einfache Ernährung wird das Problem nicht beheben. Die Lösung ist spezielles Fertigfutter. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Katze zur Gewichtszunahme füttern.

Inhalt

Gewichtsmangel bei Katzen kann durch physiologische Ursachen oder eine Pathologie verursacht werden. Ursachen der Dünnheit können sein:

  • Fasten;
  • Stress
  • Stoffwechselstörung;
  • Unterernährung;
  • eine große Anzahl von Kätzchen füttern;
  • Dehydration aufgrund von Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts (Erbrechen, Durchfall);
  • Infektion mit Würmern (Helminthen).

Der Arzt kann die genaue Ursache der Krankheit bestimmen, nachdem er sich mit den Testergebnissen vertraut gemacht und das Tier untersucht hat. Darüber hinaus verlieren einige Tiere schnell an Gewicht und können nach einer Operation oder einer Langzeitbehandlung mit Medikamenten nicht zunehmen.

Für eine physiologisch kompetente Gewichtszunahme, von der auch abgemagerte Tiere profitieren, wurden spezielle kalorienreiche Lebensmittel entwickelt. Es ist natürlich besser, Futter holivik oder premium vorzuziehen. Lesen Sie übrigens unsere Bewertung von Top-Katzenfutter.

Beste Katzenfutter zur Gewichtszunahme

Bei der Entscheidung, welche Art von Futter eine Katze zur Gewichtszunahme füttern soll, achten sie in der Regel in erster Linie auf Trockenfutter. Sie sind zweckmäßig dosiert, sie haben eine lange Haltbarkeit, Tiere mögen sie meist und enthalten die gesamte Palette der notwendigen Substanzen. Die besten Trockenfutter sind:

  1. Royal Canin Gastro Intestinal Mäßige Kalorien
  2. Hill's Science Plan Perfektes Gewicht
  3. Acana Orijen SECHS FISCHE

Royal Canin Gastro Intestinal Mäßige Kalorien

Das Futter enthält eine tägliche Dosis nützlicher Substanzen, die für die Gesundheit der Katze notwendig sind, und wird häufig von Tierärzten zur Gewichtszunahme verschrieben. Dieses Produkt ist eine spezielle Diät für Katzen mit Verdauungsstörungen.

Die Zusammensetzung enthält L. I. P.-Proteine, die von Katzen perfekt absorbiert werden. Sowie Präbiotika, Rübenschnitzel, Reis, Fischöl. Es wird angenommen, dass dieses Futter für übergewichtige Tiere gedacht ist, aber in Wirklichkeit ist es nicht. Eine ausgewogene Zusammensetzung ermöglicht es einer Katze, Gewicht zu verlieren oder zuzunehmen, je nachdem, was ihr Körper braucht.

Granulate haben einen attraktiven Geschmack für Tiere, was bedeutet, dass Ihr Haustier sie mit Appetit frisst.

Preise:

  • 400 g - 381 Rubel (190 UAH);
  • 2 kg - 1539 Rubel (769 UAH).

Hill's Science Plan Perfektes Gewicht

Dieses Futter ist auch ein Produkt für Katzen, die anfällig für Gewichtszunahme sind, da Fettleibigkeit weitaus häufiger vorkommt als übermäßige Dünnheit. Die Zutaten sind jedoch so ausgewählt, dass sie das Gewicht anpassen und den Katzen über viele Jahre hinweg helfen, gesund und glücklich zu werden.

Alleinfuttermittel enthalten Präbiotika, die den Verdauungsprozess normalisieren und die Nährstoffaufnahme verbessern. Durch den reduzierten Fettgehalt kann die Leber nicht überlastet werden, sodass die Besitzer nach kurzer Zeit eine spürbare Veränderung des Aussehens und des Wohlbefindens ihrer Haustiere feststellen.

Preise:

  • 250 g - 239 Rubel (120 UAH);
  • 1,5 kg - 1077 Rubel (538 UAH).

Acana Orijen SECHS FISCHE

Dies ist ein vollständiges Katzenfutter, dessen Pellets zu 85% aus Fisch bestehen (Sardine, Hering, Barsch, Seehecht, Flunder, Makrele). Insgesamt beträgt der Proteinanteil 40%. Wir verwendeten nicht nur Filets, sondern auch Eingeweide, Knochen, die Phosphor, Zink, Kalium, Kalzium, Magnesium und andere Elemente enthalten, die für die Gesundheit und das reibungslose Funktionieren des Körpers der Katze notwendig sind.

Die Reaktionen der Besitzer und Tierärzte zeigen, dass das Essen gut riecht und vor allem - die Tiere mögen es. Acana Orijen SIX FISH enthält keine zusätzlichen Aromen. Attraktiver Geschmack wird durch Zugabe von gefriergetrockneter Leber erreicht.

Es ist wichtig zu wissen: Was sollte in der Zusammensetzung des richtigen Futters sein.

Beste Nassfutter zur Gewichtszunahme

Eine auf Nassfutter (Dosenfutter, Spinnenfutter) basierende Diät ermöglicht es einem Haustier, viel schneller an Gewicht zuzunehmen als Trockenfutter. Besitzer von Tieren mit einem Körpergewichtsdefizit und Tierärzte haben aus eigener Erfahrung die Wirksamkeit der folgenden Nassfuttermittel festgestellt:

  1. Royal canin recovery
  2. Royal Canin Convalescence Support Cat
  3. Applaws Chicken & Duck

Royal canin recovery

Diese Dosenfutter, die in Dosen zu 195 g mit einem praktischen Schlüssel zum Öffnen verkauft werden, sind für Katzen und Hunde während ihrer Genesung von Krankheit und Intensivpflege bestimmt.

Eine der Hauptindikationen für die Verwendung von Nahrungsmitteln ist ein Mangel an Körpergewicht, Kontraindikationen - akute Pankreatitis, hepatische Enzephalopathie, Hyperlipidämie.

Das Futter liefert die Aufnahme von lebenswichtigen Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten, hat auch bei geschwächten Tieren einen geschmacklichen Reiz. Falls erforderlich, wird Royal Canin Recovery zur Fütterung durch eine mit Wasser verdünnte Sonde verwendet.

Preis: 195 g - 104 Rubel (bei Zoopassage kaufen).

Royal Canin Convalescence Support Cat

Dieses Nassfutter gehört zur Kategorie der Diät und ist für Katzen und Katzen gedacht, die sich von Operationen und Krankheiten erholen, für trächtige und stillende Katzen sowie für zu dünne Tiere.

Die Basis der Royal Canin Convalescence Support Cat ist Protein (Schweinefleisch, Geflügel, Schweinefleisch und Hühnerleber). Tierhalter bemerken, dass Katzen nach dem Beginn der regelmäßigen Verwendung dieses Futters schnell genug an Gewicht zunehmen, ihre Immunität stärken, aktiver und spielerischer werden, ihren Stuhl verbessern und den Zustand ihrer Haare und Haut verbessern.

Applaws Chicken & Duck

Diese Konserven bestehen zu drei Vierteln aus Fleisch, das in einer eigenen Brühe gekocht wird. Im Glas befinden sich nur wenige Zutaten (Hähnchenbrustfilet, Hähnchenbrühe, Entenfilet und Reis) - diese Einfachheit und Transparenz der Zusammensetzung zieht die Verbraucher an, kommt aber der natürlichen Ernährung der Tiere so nahe wie möglich. Sie bemerken, dass Katzen diese Dosenfutter mit großer Freude essen, eine regelmäßige Portion essen und vor allem - an Gewicht zunehmen.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das Kätzchen füttern sollen, um besser zu werden, achten Sie auf das Nassfutter. Trockengranulat Jungtiere mit Milchzähnen können nicht immer nagen. Lesen Sie auch die zusätzlichen Kit-Diätempfehlungen.

Katze, die eine natürliche Gewichtszunahmekatze füttert

Unabhängig davon, wie viel die Besitzer ihre Haustiere schnell füttern möchten, um sie vor Gewichtsverlust zu bewahren, sollte man keinesfalls fettreiche Lebensmittel (saure Sahne, Butter, fetten Hüttenkäse, Schweinefleisch usw.) geben.

Die Leber eines erschöpften Tieres wird der Belastung nicht standhalten.

Bei der Fütterung einer natürlichen Kuh muss auf die richtige Ernährung geachtet werden. Dies bedeutet, dass der Schwerpunkt auf Produkten mit hohen Energiekosten liegen und gleichzeitig die Geschmackspräferenzen einer Katze oder Katze berücksichtigt werden sollten.

Das Füttern der Katze zur Gewichtszunahme sollte häufig sein. Teilen Sie die übliche Futtermenge für eine zweifache Standardfütterung in 5-6 Portionen auf. Es ist ratsam, gleichzeitig zu essen: Dies beschleunigt den Stoffwechsel, aktiviert Stoffwechselprozesse und nimmt aktiver zu. Das Tier muss durch Muskeln an Gewicht zunehmen, nicht durch Fett. Proteinfutter sollten die Grundlage der Ernährung sein.

Von Fleisch sollten Kalbfleisch und Huhn bevorzugt werden. Es ist notwendig, Ballaststoffe hinzuzufügen - Kleie und Haferflocken. Es ist ratsam, sie nicht zu kochen, sondern nur kochendes Wasser zu gießen und mit einem Deckel zu bedecken, damit sie 10-15 Minuten lang gedämpft werden.

Zweimal in der Woche kann das Hauptprodukt Hühner- oder Rinderleber sein, die vor dem Servieren im Kühlschrank eingefroren und aufgetaut und dann mit kochendem Wasser gekocht oder verbrüht werden muss.

Einmal pro Woche können Sie ein zu dünnes Haustier mit einem Eigelb aus Hühnerei oder einem Wachtelei behandeln. In kleinen Mengen können Sie gekochten See- oder Meeresfisch geben (Flussfisch ist strengstens verboten). Eine abwechslungsreiche Ernährung hilft Gelee, das aus Knorpel gekocht wird.

Geronnener, ungesüßter Joghurt kann mit fettfreier Milch gezüchtet werden. Wenn Milchprodukte jedoch Durchfall verursachen oder nicht sofort von Tieren verzehrt werden, ist es besser, sie vollständig abzulehnen. Wenn Sie keine Zeit haben, über die Ernährung nachzudenken und zu kochen, sich aber gegen Fabrikfutter für Katzen aussprechen, versuchen Sie, Babypürees zu geben, zum Beispiel Fleisch mit Gemüse.

Stellen Sie sicher, dass die Zusammensetzung keine Gewürze, Konservierungsmittel oder Geschmacksverstärker, ein Minimum an Salz (und vorzugsweise überhaupt nicht), Kartoffeln und Hülsenfrüchte enthält.

In der Zoohandlung müssen biologisch aktive Zusatzstoffe mit Vitaminen und Mineralstoffen sowie Energiezusätze (Gimpet Multi Vitamin Extra, Gimpet Gras-Paste, Calo-Pet-Paste, Sanal Topmix, Graugoldene Tierpflege, Excel Kittyvite Vitamin Paste, Beaphar Top10) gekauft werden.

Loading...