Britische Katze Charakter

Der Charakter britischer Katzen wird nicht nur von Züchtern geschätzt, sondern auch von denen, die eine fröhliche, kluge und unabhängige Katze zu Hause haben möchten.

Die Natur der britischen Katze wird von mehreren Kriterien bestimmt:

  1. Niedriges Niveau und Aktivität;
  2. Verspielte Stimmung;
  3. Mangel an ständiger Aufmerksamkeit;
  4. Moderate Bindung an den Eigentümer und sein Zuhause;
  5. Hohes Maß an Intelligenz und Unabhängigkeit;
  6. Relative Unprätentiosität beim Verlassen;
  7. Hohe Verträglichkeit mit Kindern;
  8. Das Fehlen von pathologischen und charakteristischen Krankheiten.

Der Charakter britischer Katzen hängt nicht davon ab, zu welchem ​​Typ sie gehören: kurzhaarig oder halb langhaarig. Die britische Katze wurde in England gezüchtet und als ziemlich friedliches, unabhängiges Tier positioniert, das keine besondere Pflege und ständige Aufmerksamkeit erfordert.

Eine solche Katze ist ein ausgezeichnetes Haustier für vielbeschäftigte Menschen, die einen pelzigen Begleiter zu Hause haben möchten, während er aufgrund der ständigen Abwesenheit seiner Besitzer nicht leiden wird.

Anatomie

Die anatomischen Merkmale einer britischen Katze sind ein ziemlich breites Skelettsystem, ein Plüschfell und eine große Anzahl von Farben. Die häufigste Farbe heißt "British Blue". Da es keine Standardfarbe gibt, wird das Vorhandensein einer Nicht-Standardfarbe nicht als Abweichung von den Standardeigenschaften der Rasse angesehen.

Die Hauptcharakterzüge einer britischen Katze

Wenn wir die Hauptcharakterzüge der britischen Katze betrachten, ist es erwähnenswert, Freundlichkeit und Gelassenheit. Solch eine Katze wird nicht alleine zu Hause ohne Besitzer gequält und macht schmutzige Tricks, um auf sich aufmerksam zu machen. Der Charakter der britischen Katze ist von einer ruhigen Gesinnung geprägt, gleichzeitig wird die Katze von ihren Besitzern sehr emotional begrüßt, und während des Spiels kann man eine Welle von Energie und Liebe feststellen.

Mit einer solchen Katze wird es nie langweilig, da sie eher unauffällig ist, gleichzeitig aber eine starke Bindung zu ihren Besitzern eingeht, ohne auf einen Szenenwechsel oder deren lange Abwesenheit von anderen Haushaltsmitgliedern sehr schmerzhaft zu reagieren.

Der Inhaber

Ein Haus ist ein persönliches Territorium einer Katze, in dem sie sich immer wohl fühlen wird. Eine weitere Besonderheit des Charakters der britischen Katze besteht darin, dass sie nicht einen Besitzer auswählt, sondern die Familie als Ganzes betrachtet und für alle Mitglieder gleichermaßen gilt.

Eine solche Katze wird Sie mit ihrer Unabhängigkeit begeistern, da sie unbedingt persönlichen Freiraum benötigt - dies sind die britischen Gewohnheiten, die übernommen werden müssen. Die interessante Natur der britischen Katze lenkt die Aufmerksamkeit auf diese Rasse zusammen mit ihrer ungewöhnlichen Farbe und Erscheinung. Es lohnt sich, solche Merkmale britischer Katzen als Mangel an Liebe für lange Spiele zu erwähnen. Eine solche Katze wird nicht viel Freude daran haben, in seinen Armen gezogen zu werden, sondern gleichzeitig Sie sind sehr kontaktfreudig, finden leicht eine gemeinsame Sprache mit anderen Gästen zu Hausesogar mit einem Hund.

Hauptmerkmale

Der Charakter der britischen Kurzhaarkatze kann durch verschiedene Merkmale beschrieben werden:

  • Ruhe
  • Unabhängigkeit;
  • Hohes Maß an Zuneigung;
  • Mäßige Aktivität;
  • Kontakt

Wenn Sie alle Eigenschaften britischer Katzen erkannt haben, werden Sie verstehen, dass ein solches Haustier perfekt für Familien ist, in denen ein Kind lebt. Das Kätzchen bereitet Ihnen keine besonderen Sorgen und kann sich problemlos an die neue Umgebung und die Regeln Ihrer Familie anpassen. Solch ein Haustier wird Sie mehr als ein Jahr mit seinem Spiel, seiner Liebe, seiner liebevollen Stimmung und seiner ruhigen Gesinnung erfreuen.

Vorteile für den britischen Katzencharakter

Der Besitzer des Briten kann die Vorteile des Aussehens dieses Haustieres voll und ganz schätzen, die seinen angenehmen Charakter perfekt ergänzen. Das Aussehen dieser Katze ist eher freundlich, eine große Anzahl von Farben, die von reinem Schwarz bis zu Schildpatt variieren können.

Gleichzeitig ist die Katze recht groß und sieht solide aus, und Vertrauen und Adel kommen von ihr, die in Kombination mit einem ruhigen Charakter die Beliebtheit dieser Rasse für viele Jahre sicherstellen.

Trotz der Tatsache, dass sie eine Katze ist, die ziemlich unabhängig ist, kann die Beschreibung des Charakters britischer Katzen nicht als vollständig bezeichnet werden, wenn Sie nicht auf die Sorgfalt achten, die die Katze den Heimgästen entgegenbringt. Wenn Sie ein Haustier beobachten, werden Sie feststellen, dass die angenehme Natur britischer Katzen nicht nur Familienangehörigen, sondern auch Gästen zugute kommt, da die Katze praktisch nicht aggressiv ist und auch Fremden gegenüber nur sehr selten Feindseligkeiten zeigt.

Vorsicht!

Britische Katzen lieben es, die ganze Welt zu verlassen und sich in ihrer abgelegenen Ecke zu verstecken. Dies geschieht jedoch genau bis zu dem Moment, an dem sie das Gefühl haben, dass der Eigentümer sie benötigt. Und für den Fall Wenn ein Kind im Haus ist, wird die Katze ihn immer beruhigen und kümmert sich um ihr eigenes Kätzchen.

Wenn die Katze die übermäßige Liebe und Zuneigung ihrer erwachsenen Besitzer schmerzhaft wahrnimmt, überträgt sie alle Spiele geduldig und heldenhaft auf das Kind, wobei sie erkennt, dass das Baby nicht nur sein Besitzer, sondern auch eine Art Kind ist. Das Wesen und die Gewohnheiten einer britischen Katze sind von Kindheit an zu erkennen, denn nachdem Sie ein Kätzchen mit nach Hause genommen haben, wird es selten an der falschen Stelle verderben oder Futter und Spielzeug verstreuen. Dies wird durch das hohe Maß an Sauberkeit des Kätzchens und die Merkmale des Charakters britischer Katzen bestimmt.

Charaktereigenschaften einer britischen Katze

Wenn Sie sich für den Kauf eines Kätzchens dieser Rasse entscheiden, sollten Sie lernen, die Merkmale des Charakters britischer Katzen zu akzeptieren und zu respektieren, die allen Vertretern dieser Rasse eigen sind, unabhängig von Alter und Erziehung.

Erstens ist eine solche Katze ziemlich unabhängig und daher nicht für diejenigen geeignet, die ständig mit ihrem Haustier spielen und es streicheln möchten.

Wenn Sie dem Briten zu viel Zärtlichkeit und Aufmerksamkeit entgegenbringen, rennt er davon und versteckt sich, bis sich eine Aggression manifestiert. Gleichzeitig wird der Charakter einer britischen Katze ihr niemals erlauben, ihre Schwäche zu zeigen und zu zeigen, wie sehr sie sich in Ihrer Abwesenheit gelangweilt hat.

Wenn man sich eine solche Katze anschaut, ist anzumerken, dass der Charakter britischer Katzen durch eine gewisse Aristokratie und Arroganz gekennzeichnet ist. Außerdem ist es wert, nicht nur auf positive Emotionen vorbereitet zu sein, da ein solcher Charakter britischer Katzen niemals zulässt, dass sie ihre Krallen an Möbeln oder Tapeten schärfen aber gleichzeitig. Wenn sie etwas nicht mag, müssen Sie sich mit allen Vorlieben abfinden.

Eigenschaften

Darüber hinaus ist Eigensinn ein charakteristisches Merkmal des Charakters britischer Katzen. Wenn Sie den britischen Stolz verletzen, wird die Katze mit Sicherheit beleidigt sein, Futter ablehnen und möglicherweise den Kontakt mit ihrem Besitzer vollständig ablehnen, da Eigensinn eine der Charaktereigenschaften britischer Katzen ist. Auch Diese Rasse zeichnet sich durch recht starke Eifersucht aus und im Falle des Auftretens eines neuen Haustieres kann die Katze auch ihren gewohnten Verhaltensstil ändern und sich in sich selbst zurückziehen, aber wenn sie nicht eingeschränkt und unaufmerksam ist, wird bald alles auf den ersten Platz zurückkehren.

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass sich solche negativen Eigenschaften im Charakter einer britischen Katze manifestieren:

  • übermäßige Sturheit;
  • Rancor;
  • überwiegend depressive Stimmung;
  • Genauigkeit in der Nahrung und in der korrekten Obacht.

Diese Rasse ist ideal für diejenigen, die ein Haustier haben möchten, aber gleichzeitig ein Tier mit einem hohen Maß an Sauberkeit benötigen. Eine solche Katze wird aufgrund ihres angeborenen Adels niemals eine Verletzung der Hygienevorschriften zulassen - das ist die Natur britischer Katzen.

Ein weiteres Kennzeichen britischer Katzen ist die Notwendigkeit eines längeren Schlafs ohne Unterbrechungen.

Zusammenfassendes Merkmal

Diese Eigenschaft britischer Katzen kann sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil sein. Wenn Sie ständig auf der Arbeit sind und von einem ruhigen und liebevollen Haustier zu Hause empfangen werden möchten, sind die Briten die beste Wahl, und der Charakter britischer Katzen wird all Ihren Bedürfnissen gerecht. Jedoch Wenn Kinder im Haus sind und Sie sicher sein können, dass eine solche Katze niemals aggressiv gegenüber ihm istTrotz gesteigerter Aktivität geht sie einfach und versteckt sich und passt so den Kontakt zu sich selbst an.

Zeichen

Der Charakter der britischen Katze ist eine ideale Wahl für eine Familie und einen einsamen Besitzer. Sehr oft wird eine Rasse als Katze bezeichnet, die angesichts des Wesens und der Gewohnheiten einer britischen Katze, der unprätentiösen Fürsorge, der Unabhängigkeit, der Unabhängigkeit und gleichzeitig der großen Zuneigung und Liebe, die eine Katze ihrem Besitzer entgegenbringt, für einen Geschäftsmann ideal ist.

Wenn Sie zu Hause ankommen, werden Sie immer einem friedlichen Tier begegnen, das in stolzer Einsamkeit ruhte, während Sie nicht zu Hause waren, und für kurze Zeit glücklich mit Ihnen spielen wird.

Der Charakter der britischen Katze erlaubt es ihr nicht, sie aufzuzwingen, aber gleichzeitig führt sie nicht zu Apathie und bricht den Kontakt immer von selbst, wenn Sie zu viel Liebe und Fürsorge für sie zeigen.

Tu nichts

Die Natur britischer Katzen erlaubt keine schmutzigen Tricks, auch wenn sie einen Groll hegen. Dies drückt sich in der Abwesenheit von Kontakt mit dem Besitzer aus. Trotz seiner Rachsucht wird ein solches Tier Sie begeistern, da die Natur und das Verhalten britischer Katzen durch anspruchslose Pflege gekennzeichnet sind. Die Hauptsache ist, die Situation und den Lebensstil der Katze nicht drastisch zu ändern, und Sie erhalten ein treues und friedliches Haustier.

Fans dieser Rasse achten auch auf das ungewöhnliche Aussehen und darauf, wie eine solche Katze auf dem Foto aussieht. Er sieht immer gepflegt und edel aus., auch ein bisschen arrogant, aber freundlich genug. Bei der Auswahl eines Kätzchens dieser Rasse sollten die Merkmale des Charakters britischer Katzen berücksichtigt werden, nämlich, ob das Kätzchen eine blutrünstige oder melancholische Person ist oder einem anderen Psychotyp angehört, da dies sein Verhalten direkt beeinflusst.

Wenn Sie ein lustigeres Kätzchen haben möchten, sollten Sie auf die zuversichtlichen Menschen achten, die sich durch ein höheres Maß an Aktivität und Verspieltheit auszeichnen, das ihr Leben lang anhält. Und für ruhigere Wirte eignet sich eine melancholische Katze, die ständig in einem friedlichen Zustand bleibt und nur gelegentlich erhöhte Aktivität zeigt.

Sehen Sie sich das Video an: Britisch Kurzhaar - CHARAKTER und PFLEGE (April 2020).

Loading...